von Bitterweg

Eine Roman-Trilogie der Fantasy für Freigeister

Allgemeiner Klappentext:

 

Aiden Wirket weiß, wer er ist. 

 

Er ist Aiden Wirket aus Dormizien, dem unbedeutendsten Landstrich mitten im tiefsten Nirgendwo. Niemand geht dort hin. Niemand kommt von dort. Niemand kennt es. Nur die Bewohner haben die Angewohnheit, dort zu bleiben. Nun ja, alle Bewohner bis auf Aiden.

Die "von Bitterweg"-Reihe im Überblick

von Bitterweg: Das Duneburg-Debakel

Das DuneburgDebakel

(Band 1)

Aiden ist gelegenheitsbedingter Kopfgeldjäger und will an sich nur seines Weges ziehen. Doch die Lage ändert sich, als er in dem Städtchen Duneburg in ein äußerst fragwürdiges Massenphänomen hineingerät, das die ganze Stadt als Publikum gefangen hält. - Nun ja, die ganze Stadt eben bis auf Aiden.

Die gedruckte Erstauflage wird im Mai 2017 erscheinen!

2. überarbeitete eBook Auflage erschien im April 2016 ^.^

(1. eBook Auflage erschien im August 2014)


Das Mächtweiler Mirakel

Status zum zweiten Band:

Hier wird noch fleißig geschrieben, damit schon bald eine Forsetztung zum ersten Band erscheinen kann. ^.^

Wie ihr seht: Der Titel steht schon fest und ich versichere euch, es ist auch schon so einiges gerschrieben. Also nur etwas Geduld, und dann erfahrt ihr, wie es mit Aiden Wirket weiter geht! ^o^ 

Band 3

Status zum dritten Band:

Immer schön eines nach dem anderen. ^.~ Die Planung für den dritten Band der "von Bitterweg"-Geschichte steht und danach wird's auch fertig sein. Also keine Bange, eine Endlosreihe wird es nicht und ein Ende ist ja abzusehen. Doch bis dahin ...

Lest mit, denkt mit und habt auch ab und zu mal etwas Spaß am Leben! ^.^


Das Buch und mehr im Stichblatt-Online-Shop

Mehr "von Bitterweg" aus dem Autoren-Blogbuch!

Fantasy für Freigeister auf der 1. Buchmesse Rügen

Moin moin, ihr Lieben, ^^

wie ihr seht, gilt bei mir zur Zeit das Motto "Nach der Con ist vor der Con" oder wie es in diesem Fall zutreffender wäre "vor der Messe.  Denn in einer Woche, geht es schon zur nächsten Station in Sachen Fantasy für Freigeister

Am 27. und 28. Mai 2017 findet ihr mich nämlich im Natuerbe Zentrum der Insel Rügen auf der aller ersten Buchmesse Rügen. ^o^

Ja, das ist genau das Wochenende nach Himmelfahrt und ja, ich werde auch wieder eine Lesung abhalten, und zwar am 27. Mai um 13 Uhr^-^

Doch nun erst mal weiter mit ein paar Details ...

mehr lesen 0 Kommentare

von Bitterweg erscheint als Taschenbuch!

Moin moin, ihr Lieben! ^^

Jawohl heute ist es endlich soweit! Mein Debütroman erscheint nach knapp drei Jahren eBook-Ära endlich in der gedruckten Taschenbuchausgabe! ^o^

Aber weil das allein noch nicht genug ist, versuche ich mich bei dieser Gelegenheit gleich auch mal im Simultan-Blogging. Denn auch unser Hexenkater hat etwas Druckfrisches zu vermelden. Doch mehr dazu gibt's in dem anderen Beitrag und entsprechend später. ^^ (Wenn ihr diesen nicht bereits zuerst gelesen habt. ^.~)

 

Hier gilt erst einmal:

Das DuneburgDebakel kann endlich analog beginnen! ^-^

mehr lesen 0 Kommentare

Rezensionsexemplare zu vergeben!

Der Klarheit halber mache ich es heute einfach mal kurz und knapp. Ich suche Rezensenten für meinen Debüt-Roman von Bitterweg. Das DuneburgDebakel! ^o^

 

Wenn ihr einen Bücher-Blog habt oder euch einfach mal an einer Rezension hier bei mir im Blog als Gastbeitrag probieren wollt, seid ihr herzlich zum Mitmachen eingeladen. ^-^

 

Und nun ein paar Details ... ^^

mehr lesen 0 Kommentare

Spruchreif: Druckreif!

Nicht nur, dass unser Hexenkater gerade Geschichten und Anekdoten zum Thema "Meine Katze, ihre Marotten und ich" von euch anfordert. In der Hexenkater-Redaktion wurde nämlich "das Thema" schlechthin ausgesprochen bzw. aufgeschrieben.

Jawohl, es geht an das Thema "Buchdruck". Aber nein, der Hexenkater hat diesbezüglich erstmal Sendepause. Denn erstmal hält dafür wie immer mein Versuchskaninchen her! ^o^

mehr lesen 0 Kommentare

von Bitterweg kriegt neuen Klappentext

von Bitterweg. Das DuneburgDebakel von Platti Lorenz - Fantasy-Roman

Obwohl ich das schon vor dem NORDCON und den darauf folgenden Umbauarbeiten erledigt hatte, gebe ich euch an dieser Stelle noch einmal ganz offiziell das Update. ^^

 

Und wie so oft, spricht der Titel dieses Beitrags einmal mehr für sich. Denn im Nachgang zu der vorangegangenen Überarbeitung in diesem Frühjahr, bin ich nun endlich auch mal auf die Idee gekommen, den Klappentext bei von Bitterweg. Das DuneburgDebakel entsprechend anzupassen. Im Folgenden gehe ich natürlich wie gehabt auf meine Beweggründe ein und lass euch einen Blick auf das Vorher bzw. Nachher werfen. ^.~

mehr lesen 0 Kommentare

Buchcover bunt und schräg: ja, das soll so ^.~

Da es mit dem Erscheinen der überarbeiteten Fassung von von Bitterweg. Das DuneburgDebakel jetzt in die Tat umgesetzt ist, dachte ich mir, dass ich das Thema mal richtig anspreche ... ^_^

 

Jawohl, es ist mein voller Ernst. Die Titelbilder meiner Bücher sollen mit Absicht so aussehen. Denn jetzt werden die Cover selbst gemacht. Und wo bliebe der Spaß, wenn man es ihnen gar nicht ansieht? ^.~

 

Es wird Zeit für Bleistift, Malkasten und ein paar Basteleien mit der freien Grafiksoftware. ^o^

mehr lesen 0 Kommentare

von Bitterweg. Das DuneburgDebakel ist wieder da!!!

Das lange (neuerliche) Warten hat ein Ende, denn es ist endlich so weit: von Bitterweg. Das DuneburgDebakel ist wieder im Buchhandel und glänzt in neuen Farben und Facetten. ^-^

 

Um so mehr ist es an der Zeit, euch diese neuen Facetten mit den entsprechenden Hintergründen zu präsentieren. ^.~


mehr lesen 0 Kommentare

Die Leipziger Buchmesse 2016: Fantasy für Freigeister!!!

Fantasy für Freigeister auf der Leipziger Buchmesse 2016 von Platti Lorenz
Tadaaaa! Der Messestand steht! ^^

Moin, moin! ^o^ - Genau ihr Lieben, es wird endlich Zeit für den Messe-Rückblick. Und wie könnte dieser anders beginnen als mit eben dem nordischen Gruß, mit welchem wir Tausende von Messebesuchern bei uns am Stand empfangen haben. ^-^

 

Für den Fall, dass ihr die Leipziger Buchmesse nicht besuchen konntet, habe ich für euch mal reichlich Bildmaterial von unserem Messeauftritt zusammen gesammelt. Solltet ihr euch also schon einmal gefragt haben, was man mit ein paar Postern, fünf demonstrativ beklebten Pappschildern, zwei eReadern, einem variablen Ultrabook, einigen Tausend Lesezeichen und einer aussagekräftigen Standbeschriftung machen kann ... ^^'

 

Hier wäre schon einmal ein Beispiel. ^.~

mehr lesen 0 Kommentare

von Bitterweg. Das DuneburgDebakel ab April mit neuem Cover und in überarbeiteter Fassung ^o^

Ja, ich weiß. Eigentlich wollte ich bis zur Leipziger Buchmesse damit fertig sein. ^^' Aber wenn einen die Erkältungswelle, technische Korrekturen am Hexenkater-Hutmenschenkomplott und diverse Feinheiten der ersten großen Messeplanung überraschen, finden sich rasch einige Ausreden. Andererseits geht es ja auch darum, die Sache vernünftig zu machen. Und dazu braucht es einen klaren Kopf und etwas Zeit. - Jawohl, die Betonung liegt hier eindeutig auf "etwas". ^-^ Denn am 15. April 2016 hat das heimliche Tüfteln ein Ende und "von Bitterweg. Das DuneburgDebakel" erscheint in seiner 2. überarbeiteten Auflage als Indepentdent-eBook! ^.~

 

Und damit ihr seht, dass in dieser Hinsicht wirklich was passiert, gebe ich euch liebend gerne einen kleinen Ausblick, was euch in der neuen Fassung erwartet ... ^.^

mehr lesen 0 Kommentare

Fantasy für Freigeister

Fantasy für Freigeister - und Katzen-Content geht auch immer ^o^

Einigen von euch wird es vielleicht schon aufgefallen sein. Seit dem Jahreswechsel taucht hier und da immer wieder diese eine Zeile auf: "Fantasy für Freigeister".

Tja, und damit habt ihr sie auch schon aufgemacht, meine sowohl persönliche als auch öffentliche Fantasy-Autoren-Schublade. ^_^

 

Ja doch, die entsprechende Aufklärung zum Thema "Was das nun schon wieder soll ..." kommt sofort. Aber erst einmal ...

mehr lesen 0 Kommentare

Planen, planen, planen: Meine Pläne für 2016 ^.~

Neues Jahr, neue Pläne! ^o^

 

Schön, so viel hat sich in Sachen Planung nun nicht geändert, aber - und das habe ich besonders in den ersten Wochen dieses Jahres festgestellt - die Detailplanung will auch gemacht werden ... ^^'

 

Was genau es im Detail zu planen gab, zeige ich euch nachfolgend in einem Überblick. ^.~

mehr lesen 0 Kommentare

Einmal Heine für zwischendurch

Jetzt aber! >.<

Bevor ein gewisser Hexenkater in Kürze so ziemlich jeden meiner Beiträge dominieren wird (Schau da ist er schon .... ^^'), nutze ich mal die vermeintliche Ruhe vor dem Sturm, um euch mit etwas traditioneller deutscher Kulturerfahrung zu beglücken. ^.~

Genau genommen habe ich diesen Beitrag schon seit Mitte Oktober auf dem Plan, doch dann kam die Erkältungswelle ... und wie sich zeigte, hat auch der Hexenkater (Da! Schon wieder! >.<) spontan und unerwartet weite Wellen geschlagen. Aber davon werdet ihr in den nächsten Wochen noch mehr als genug haben ... ^.^


Heute soll es um die Arbeit eines gewissen Herrn Heine gehen, genauer gesagt um sein Werk "Deutschland Ein Wintermärchen". Und: Nein, das hier wird keine Buchbesprechung. Viel besser: Es wird spannend! ^.~

mehr lesen 2 Kommentare

Für euch ein #Nordcon-Schnäppchen ^o^

Dann stelle ich es ganz einfach mal unauffällig penetrant heraus:

Auch zur NORDCON 2015 habe ich für euch ein Messe-Schnäppchen angeordert! ^-^


Noch bis zum 21. Juni 2015 ist "von Bitterweg. Das DuneburgDebakel" für euch und natürlich alle Fans von Fantasy-Literatur mit skurrilen Charakteren und Humor im Convention-Angebot! ^o^

mehr lesen 0 Kommentare

Ein Upgrade mit Rückblick

Und da wären wir wieder! ^^

 

Wie ihr seht hat sich hier im Vergleich zu meinem letzten Beitrag schon rein optisch Einiges getan. Doch da in Kürze die Nordcon ansteht und ihr nicht den Eindruck gewinnen sollt, dass ich mich hier nur noch zu Messe- und Werbezwecken zu erkennen gebe, breche ich mein inzwischen gut zwei Monate währendes Schweigen und gebe euch einen kurzen Rückblick auf die vergangenen acht Wochen. ^_^

Ja, wo kommen nur all die grünen Büchlein her? ^^
Ja, wo kommen nur all die grünen Büchlein her? ^^

mehr lesen 0 Kommentare

Leipzig liest! - Eine alte Liebe erwacht ...

Die Vorbereitungen sind beendet, jetzt wird's ernst. Leipzig ruft zum Lesen auf!


Die Leipziger Buchmesse hat ihre Pforten aufgetan. Tja, und wie es sich für Jungautoren mit einem Hang zum Guerilla-Marketing gehört, habe auch ich bzw. haben wir (also Mie und Jei von Silberblute und Laura - seelisch moralische Stütze mit Auszeichnung ^^' - plus "ich") genau dort unser Lager aufgeschlagen. ^_^

 

Doch das Wichtigste wie gewohnt zuerst!

mehr lesen 0 Kommentare

Plan- und Bastelstunde: Die LBM 2015 naht! ^o^

Nach den letzten Ausschweifungen der Vergangenen Beiträge, bemühe ich mich heute mal um etwas Kürze. ^.~


Dass das Dasein als selbstverlegende Indie-Autorin unter Umständen gerne mal mehr mit Unternehmertum als der kreativen Existenz als Künstler zu tun hat, habe ich dann und wann ja schon einmal angemerkt. Da gibt es das ganze betriebswirtschaftliche Brimborium - also das mit den vielen Zahlen, Rechnungen, Honoraren und der Steuererklärung. Und dann gibt es auch noch das Marketing auf allen nur denkbaren Kanälen (sofern das Betriebswirtschaftliche das denn zu lässt ... ^^').


So, und ein Bestandteil dieser Marketing-Geschichte ist unter anderem auch Öffentlichkeitsarbeit auf Messen - um genau zu sein auf Buchmessen wie ...

mehr lesen 0 Kommentare

Praktisch bleiben - Eine Veränderung zum Start

Na, dann fangen wir das Jahr 2015 mal eine gute Woche später an. ^.^'

 

Nachdem ich die erste Woche dieses neuen Jahres aus gesundheitlichen Gründen im Bett verbringen und damit im wahrsten Sinne des Wortes verschlafen durfte, nutze ich nun meinen endlich wieder halbwegs klaren Geist, um den Jahresanfang mit etwas Pragmatismus zu beginnen. ^o^

mehr lesen 0 Kommentare

Funny Fantasy - Was ist das?

Immer wieder stelle ich fest, es gibt noch jede Menge Aufklärungsbedarf. Doch, ehrlich gesagt ... Groß wundern tut's mich nicht. ^.^'

 

Daher widme ich meinen heutigen Beitrag meinem literarischen Heimat-Genre: Der "Humoristischen Phantastik" oder zu Neudeutsch der "Funny Fantasy". ^o^

mehr lesen 2 Kommentare

Puh! Was für ein September ... ^.^'

Ja, ich weiß, dass es inzwischen bereits so gut wie Mitte Oktober ist, aber es ist, wie es ist. Der September hatte es in sich - wobei ich euch ein paar Sachen keinesfalls vor enthalten möchte. ^-^


Zugegeben, was den September angeht, bin ich schon von klein auf viel gewohnt. Doch dieses Jahr ... Sagen wir, ich habe mir ein paar Erfahrungen zugelegt, auf die ich entweder ganz oder noch mindestens gute 30 bis 40 Jahre sehr gut hätte verzichten können. Doch wie gesagt, es ist eben, wie es ist. Und immerhin, es gibt auch viel erbauliches zu berichten.


Also, weiter mit den netten Sachen! ^o^

mehr lesen 1 Kommentare

Druckausgabe oder E-Book

So, der Weltmeistertitel ist gewonnen und der Fußball freie Alltag hat uns wieder. Eine gute Gelegenheit, meine aufgebaute Kondition im lange Aufbleiben für eine Diskussion zu nutzen, die seit aufkommen des Kindle's die Leserlager spaltet. ^.^

mehr lesen 0 Kommentare

Es wird ein INDIE!

Dann lassen wir mal die Katze aus dem Sack. Die geschäftige Stille hier im Blog hat es angedeutet und die Baulichen Veränderugen auf diese Website weisen meh als deutlich darauf hin: Am 15. August 2014 steigt mein Roman-Debüt! ^o^

mehr lesen 0 Kommentare

Auf in die letzte Korrekturphase!

Heute halte ich es mal kurz und knapp - eben als kurzen Zwischenbericht. ^.^

 

Ich befinde mich gerade in meiner ersten Urlaubswoche für 2014 und nutze das entweder stürmische oder viel zu warme Wetter einfach mal, um euch auf dem Laufenden zu halten. ^.~

mehr lesen 0 Kommentare

von Bitterweg und die Notizbuchsache

Nach den beinah sommerlichen Tagen der letzten Woche, nutze ich mal den windreichen Wetterumschwung, um euch auf den neusten Stand zu bringen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wollen wir es wagen!!!

Bevor es an die Einmachgläser geht, wünsche ich euch einen guten Start in unser brand neues Jahr 2014. Möge es euch mit vielen Weißheiten des menschlichen Daseins bereichern und euch diese möglichst schmerzfrei überstehen lassen. Doch jetzt genug damit.

mehr lesen 3 Kommentare