Hutmenschenkomplott noch hübscher

Hexenkater vorher und Hexenkater nacher
Hexenkater vorher und Hexenkater nacher ^-^

Eigentlich hatte sich unser Hexenkater ja schon vor unserem Ausflug zur Leipziger Buchmesse in seinem Hutmenschenkomplott herausgeputzt, doch nun habe ich es endlich mal geschafft diese Herausputzerei in vergleichenden Vorher- und Nachherbildern zu veranschaulichen. ^.^

 

Konstruktive Kritik ist schließlich nicht dazu da, damit man sie bis in alle Ewigkeit auf sich sitzen lässt, sondern damit man dank ihr etwas besser macht. Genau so war es auch mit den 40 Zeichnungen in "Dieses Hutmenschenkomplott". Denn nun gibt's darin so richtig was zu gucken! ^.~


Wie das Bild ins eBook kommt ...

 Wenn ihr in "Dieses Hutmenschenkomplott" schon einmal genauer hineingeschaut habt, mag euch vielleicht aufgefallen sein, dass sich darin über 80 Grafiken befinden. Entsprechend viel Mühe, Nerven und Kleinarbeit hat es mich gekostet, diese Bilder in die EPUB-Datei für Neobooks einzuarbeiten - selbstverständlich mit mehrfacher Prüfung in diversen Ausgabemöglichkeiten, also im Browser, einem eReader und schließlich in der Online-Buchvorschau.

 

Allerdings kam nach der Veröffentlichung vergangenen November in ein paar Rezensionen zur Sprache, dass die Bilder auf einigen Endgeräten nicht so gut zu erkennen seien. Also ging ich der Sache mal genauer auf den Grund und legte mir neben dem schon etwas betagten Kindle noch ein modernes Tolino mit HD-Display zu. Und ich beschloss, die Ratschläge meiner Rezensenten zu beherzigen und mir die Grafiken von Mies Zeichnungen noch einmal gezielter vorzunehmen. 

 

Das Ergebnis:

  • höhere Bildauflösung
  • verstärkte Kontraste
  • Ausnutzung des maximalen Datei-Uploads bei Neobooks bis zur Schmerzgrenze (!!! ^.~)

Erkennt ihr den Unterschied?

Vorher ...


Vorher: Tyrrin Hexenkater Lektion 20 auf dem eReader
Hexenkater Lektion 20: Vorher noch etwas kleinteilig auf dem Tolino (HD) und dem einem etwas älteren Kindle

Hexenkater Lektion 23 in der ursprünglichen Fassung
Hexenkater Lektion 23 in der ursprünglichen Fassung

Nachher!!! ^o^


Nachher: Hexenkater Lektion 20 auf Tolino HD und Kindle
Hexenkater Lektion 20: Jetzt in NEU in höherer Bildauflösung und mit verbesserten Kontrasten! ^o^

Hexenkater Lektion 23 in hübsch und neu
Hexenkater Lektion 23 in hübsch und neu


Wie ihr seht, fällt die Größe der Bilder je nach Auflösung im Endgerät zwar etwas anders aus, bleibt jedoch in einem gut erkennbaren Rahmen. Verbessert wird dies zudem durch die verstärkten Kontraste, sodass eurem bebilderten Lesevergnügen nun nichts mehr im Wege steht. Das gilt übrigens auch, wenn ihr "Dieses Hutmenschenkomplott" im Browser oder z.B. mit Calibre lest. ^.^

 

Das einzige Manko ist lediglich, dass die Buchvorschau auf der Verlagsseite bei Neobooks noch nicht mit diesen hochauflösenden Grafiken klar kommt und sie aktuell maßlos überdimensioniert anzeigt. Doch ich habe mich diesbezüglich (und in der Hoffnung nicht die Einzige mit diesem Problem zu sein ^^') an den Verlag gewandt und warte nun, dass sich bei den nächsten Updates der Verlagswebsite vielleicht etwas in dieser Richtung tut. Die Buchvorschauseiten der Online-Shops, wie z.B. Amazon oder Thalia, funktionieren in dieser Hinsicht im Übrigen weit flexibler. Doch, wie gesagt, die normale Leseansicht auf euren Endgeräten (eReader, PC oder Tablet) ist soweit ich es ausprobiert und festgestellt habe einwandfrei. ^.~

 

Daher komme ich für heute nun auch zu meinen abschließenden Fragen, zu denen ihr euch nachfolgend in den Kommentaren gerne äußern dürft: ^_^

  • Wie findet die neue Aufmachung für "Dieses Hutmenschenkomplott"?
  • Ist euch noch etwas anderes aufgefallen, was von meiner Seite technisch nachgebessert werden könnte?
  • Welche Erfahrung habt ihr mit Bildern in eBooks, z.B. als Leser oder Selbstverleger?

Eure Platti


Kommentar schreiben

Kommentare: 0