· 

von Bitterweg. Das DuneburgDebakel ab April mit neuem Cover und in überarbeiteter Fassung ^o^

Ja, ich weiß. Eigentlich wollte ich bis zur Leipziger Buchmesse damit fertig sein. ^^' Aber wenn einen die Erkältungswelle, technische Korrekturen am Hexenkater-Hutmenschenkomplott und diverse Feinheiten der ersten großen Messeplanung überraschen, finden sich rasch einige Ausreden. Andererseits geht es ja auch darum, die Sache vernünftig zu machen. Und dazu braucht es einen klaren Kopf und etwas Zeit. - Jawohl, die Betonung liegt hier eindeutig auf "etwas". ^-^ Denn am 15. April 2016 hat das heimliche Tüfteln ein Ende und "von Bitterweg. Das DuneburgDebakel" erscheint in seiner 2. überarbeiteten Auflage als Indepentdent-eBook! ^.~

 

Und damit ihr seht, dass in dieser Hinsicht wirklich was passiert, gebe ich euch liebend gerne einen kleinen Ausblick, was euch in der neuen Fassung erwartet ... ^.^


Das Cover wird jetzt selbst gemacht!

Cover der  1. Auflage -Design: Sabrina König
Cover der 1. Auflage -Design: Sabrina König

Natürlich hatte das erste Buch-Cover auch seinen Reiz. Die Gestaltung von Brina war sehr gut gemacht, entsprach damals voll und ganz meinen Wünschen und passte problemlos in das Genre Fantasy. 

 

Jedoch liegt eben darin das Problem, insbesondere wenn man als Indie-Autor händeringend versucht, sich einen Namen zu machen. Wie soll man den Lesern auffallen, wenn sich das eigene Werk nahtlos in das allgemeine Bild der aktuellen Fantasy-Literatur einfügt? ^.^'

 

Außerdem kam ich, je öfter ich das Buch meinen Lesern mit diesem Cover vorstellte, immer mehr zu der Erkenntnis, dass es nicht richtig zum Inhalt passt ...

das neue von Bitterweg das DuneburgDebakel Cover
Das neue Buch-Cover ab April 2016

Erst empfand ich es als zu humorlos. Dann fehlte mir der richtige Charakter. Ich vermisste das Auffällige und das ein klein wenig Verstörende, wie es mir eigentlich schon immer an den alten Terry-Pratchett-Buch-Covern gefallen hat ...

 

Da nun aber "Nicht meckern, sondern machen!" für einen unabhängigen Autor (= Unternehmer) eine der wichtigsten Devisen ist, saß ich eines Abends am Zeichentisch und einige Zeit später (wie unschwer zu erkennen ^^') am Malkasten und setzte meinen Vorstellungen, Wünsche und Ansprüche in die Tat um. Na ja, und heraus kam schließlich das farbenfrohe Etwas, das ihr schon jetzt in der meiner Buchvorschau bewundern dürft. ^-^

 

Wie war das noch gleich mit "Alle Macht der Farbe"? ^^'

 

Jetzt kann ich an und für sich nur noch hoffen, dass euch diese Umstellung gefällt und ihr euch als Leser von dieser Komposition möglichst angesprochen fühlt. (Ausgedruckt auf unseren Messepostern in DIN A3 sieht es übrigens klasse aus! Hat wegen der ganzen Farbe fast etwas von nem Autounfall, dass man einfach nicht mehr weggucken kann. ^o^ - Ja, ich geb's zu, ich bin mit dem Ding zufrieden. ^.~) Was meint ihr?


Ein paar bildhafte Ergänzungen

Da ich mir durch die eBook-Produktion von "Dieses Hutmenschenkomplott" mit über 80 Bildern (40 Lektionen mit je einer großen Zeichnung und einem Bildchen zum Kapitel-Schluss @.@) ein paar ganz besondere Erfahrungswerte angeeignet habe, dachte ich mir, jetzt - wo ich darin Übung habe - kann ich das auch durchziehen. Und damit meine ich die kleinen aber neckischen Bilder zum Kapitel-Schluss. ^-^


So denn, ich hoffe, ich konnte euch die Wartezeit bis zum 15. April 2016 mit diesen Infos und Eindrücken etwas versüßen. Was genau sich inhaltlich bei der Überarbeitung des Buches geändert hat, erfahrt ihr, wenn der Stichtag im April gekommen ist. Bisher kann ich aber schon so viel sagen, dass die Veränderungen an einigen Stellen doch etwas tiefgreifender geworden sind, als ich es anfangs erwartet hatte, was wiederum mit ein Grund für den Aufschub des Erscheinungstermin geworden ist. ^.^' Aber keine Sorge, der Termin steht jetzt und wird eingehalten. ^o^

 

Und wenn ihr das Abwarten gar nicht mehr ertragen könnt, findet ihr hier seit heute schon mal eine Leseprobe. ^.~

 

Aber nun genug mit den Buchbasteleien, die Messevorbereitungen warten! Ihr findet uns vom 17. bis zum 20. März 2016 auf der Leipziger Buchmesse in Halle 5 an unserem Stand D422 mit der Überschrift "Fantasy für Freigeister". Schaut mal vorbei, wenn ihr da seid! ^-^


Eure Platti


Kommentar schreiben

Kommentare: 0